Webshop für Fachpersonen in der Veterinärmedizin

Swiss Cross
Streuli Logo

allbovin Digestasin Pulver 200g Btl

allbovin Digestasin Pulver 200g Btl

lagerhaltig, sofort lieferbar

  • F10002
  • Futtermittel
Beschr. Diätergänzungsfuttermittel für... mehr
Produktinformationen "allbovin Digestasin Pulver 200g Btl"

Beschr.

Diätergänzungsfuttermittel für Wiederkäuer.
 

Die überhöhte Aufnahme an leichtverdaulichen Kohlenhydraten in Verbindung mit einem zu geringen Rohfasergehalt der Ration führt insbesondere bei intensiv gefütterten Hochleistungstieren zu einer Übersäuerung des Panseninhalts. Bei einer Absenkung des pH-Wertes unter 6 kommt es zu Störungen des Pansenstoffwechsels. Sie geht einher mit einer verminderten Produktion alkalischen Speichels, so dass die Abpufferung der Pansensäuren auf natürlichem Weg ausbleibt. Der Abbau von Rohfaser, die zur Wiederherstellung des Pansenstoffwechsels verabreicht wird, ist eingeschränkt durch die mit der pH-Absenkung einhergehenden Abnahme zellulolytischer Mikroorganismen. allbovin® Digestasin Pansenstimulans enthält ein System in ihrer Wirkung zeitlich gestaffelter Puffersubstanzen, die zu einer raschen und nachhaltigen Stabilisierung des Pansen-pH-Wertes führen. Natriumpropionat stellt vom Wiederkäuer energetisch ver- wertbare glukoplastische Substanz bereit. Lebendhefen unterstützen die Regeneration der zellulolytischen Pansenflora. Vitamin B1 ersetzt kurzfristig den Ausfall der natürlichen Produktion bakterieller Thia- minbildner und sorgt so für eine Stabilisierung des Zentralnerven- und Kreislaufsystems. Enzian und Wermut als traditionell eingesetzte Bitterkräuter stimulieren in Kombination mit Ingwer den Appetit und regen die Wiederkäutätigkeit an.

 

Zusammensetzung

Calciumcarbonat, Natriumbicarbonat, Enzianwurzel, Wermutkraut, Apfeltrester getrocknet, Johannisbrotmehl, Ingwerwurzel, Fenchelfrüchte (Schweiz: Fenchelsaat).

Fuetterempf.

Milchkuh: normale Tagesmenge: 200 g (maximale Tagesmenge 400 g)
Mastrind 300 kg: normale Tagesmenge: 100 g (maximale Tagesmenge 200 g)
Mastrind 600 kg: normale Tagesmenge: 200 g (maximale Tagesmenge 400 g)
Einzelmenge in 0,5–1 Liter Wasser aufschwemmen und per Flasche oder Drencher eingeben.
Fütterungsdauer: In leichten Fällen einmalige Gabe.
In schweren Fällen ein- bis zweimalige Wiederholung im Abstand von je 24 Stunden (maximal zulässige Fütterungsdauer: bis zu 2 Monaten).
Eine Überfütterung mit leicht vergärbaren Kohlenhydraten ist zu vermeiden und auf einen ausreichenden Rohfasergehalt in der Ration zu achten.

Weiterführende Links zu "allbovin Digestasin Pulver 200g Btl"